Wichtiger rechtlicher Hinweis

  • An dem Wettbewerb können sich alle Kinder beteiligen, die in Belgien leben und im Jahr 2000, 2001 oder 2002 geboren sind.
  • Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin kann nur ein Bild einreichen. Das Thema sollte „Weltall und Raumfahrt“ sein.
  • Der Wettbewerb läuft vom 10. April bis zum 31. Mai 2011. Alle Bilder müssen innerhalb dieses Zeitraums vorgelegt werden.
  • Die Bilder werden von einer nationalen Jury bewertet. Kriterien sind: Wie gut passt das Bild zu dem Thema? Wie originell ist es? Wie schön ist es?
  • Alle Teilnehmer/innen müssen, um sich anzumelden, das offizielle Teilnahmeformular ausfüllen.
  • Die Teilnehmer/innen dürfen nur Bilder einreichen, die sie selbst gemalt haben.
  • Alle Teilnehmer/innen müssen zustimmen, dass ihre Bilder von der Europäischen Kommission im Zusammenhang mit dem Galileo Programm verwendet werden.
  • Mitarbeiter europäischer Einrichtungen einschließlich Agenturen und Delegationen sowie ihre Familienangehörigen dürfen nicht teilnehmen.
  • Der Gewinner oder die Gewinnerin eines jeden teilnehmenden Landes wird Namenspate für einen Galileo Satelliten. Die Satelliten des Galileo Programms sollen ab 2011 nach und nach in die Umlaufbahn geschossen werden, bis die Konstellation vollständig ist.
  • Der Preis kann nicht ausbezahlt werden.
  • Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist kostenlos.
  • Die Entscheidung ist endgültig